Schlagwort: Dattelkugeln

Nervennahrung – Wie überlebst Du eine Physikvorlesung?

Ich kann mich noch gut an den Physik- und Mathematikvorbereitungskurs vor dem ersten Semester, sowie die Vorlesungen in den ersten Semestern erinnern. Mein Abiturwissen war quasi schon mit den Vorkursen abgearbeitet. Dementsprechend hat mein Gehirn in den Vorlesungen unter Hochdruck gearbeitet: Zuhören, mitschreiben und vor allem zu versuchen, das Gesagte zu verstehen.

Dabei hat mein Gehirn so viel Energie verbraucht, dass ich nach spätestens 45 Minuten furchtbaren Hunger hatte. Und zwar so Hunger, dass ich mich nicht mehr gut konzentrieren konnte.

Also habe ich mir ganz schnell angewöhnt „Notfallschokolade“ dabei zu haben, damit ich die restlichen 45 Minuten auch noch zuhören konnte. Ich habe bereits während den Vorkursen gewitzelt, dass ich am Ende meines Studiums aus der Uni rausgerollt werden kann.

Weiterlesen