Über Mich

Willkommen bei PhysicsWomen!

 

Portraet2_2

 

Schön, dass Du hergefunden hast! Ich heiße Adeline und bin Physikerin*.

Hier auf diesem Blog möchte ich zur Sichtbarkeit von Physikerinnen beitragen und zeigen, welche Karrierewege möglich sind und auch Dir offen stehen, wenn Du Physik studierst oder über ein Physikstudium nachdenkst.

Außerdem möchte ich hier Tipps geben:

  • Zu Veranstaltungen, die für Dich interessant sind,
  • Zur Finanzierung von Konferenzen und Weiterbildungen,
  • Zum Studium und Studienbeginn,
  • Zum Berufseinstieg,
  • Zur Promotion, was man beachten sollte und was einem dort so passieren kann und wo man sich Unterstützung holen kann,
  • Zum Netzwerken, vor, während und nach dem Studium.

Ich hätte während meines Studiums solch eine Sammlung von Tipps und Informationen gut gebrauchen können und hoffe, dass ich Euch damit weiterhelfen und Euch mühselige Sucharbeit ersparen kann.

Und natürlich will ich Dich hier motivieren und erheitern, sowie ermuntern, sich als Frau für Physik zu interessieren (falls Du Dich noch nicht im Studium befindest) und Dir beim Durchhalten helfen.

 

*Ich habe zuerst meinen Bachelor in Physik an der Universität Siegen gemacht und für meine Bachelorarbeit in der Teilchenphysik geforscht und gearbeitet.

Danach habe ich mich an der Universität Bielefeld im Master auf Biophysik spezialisiert und in meiner Masterarbeit die DNA-Protein-Wechselwirkung mit dem Rasterkraftmikroskop untersucht.

Das hat mir so gut gefallen und mich so fasziniert, dass ich anschließend an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf in Biophysik promoviert habe. Dabei habe ich mir die DNA-Protein-Wechselwirkung am Rasterkraftmikroskop theoretisch angeschaut und die Datenanalyse von solchen Messungen verbessert.

Weitere Informationen: